Katalog


Von Winterberg|Kunst

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere aktuelle Auktion. In unserem Auktionskatalog finden Sie alle Lots des Angebots sowie wichtige Informationen zur Auktion, wie das Künstlerregister.

Filter




Alle anzeigen
Nur Ergebnisse
Nur Nachverkauf

Seite 15 von 39


Krugträgerin.

282

KARL ALBIKER

Ühlingen 1878 - 1961 Ettlingen

Krugträgerin. Farblithographie 1923.
Söhn HDO 52004-6. - Eines von 260 Expl. Auf chamoisfarbenem Vélin. 39,1 x 14,5 cm. Im Passepartoutausschnitt minimal gebräunt. Erschienen in "Kreis graphischer Künstler und Sammler", 3. Jahrgang, 1923. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 80,00€
Schätzpreis: 120,00€
Ergebnis: 220,00€

Der Clown von Lippstadt - Prinz Grünewald - Helikopter.

283

OTMAR ALT

Wernigerode 1940 - lebt in Hamm-Norddinker

Der Clown von Lippstadt - Prinz Grünewald - Helikopter. Fablithographie und 2 Bll. Farbsérigraphien 1985.
Expl. 54/100 (Bl. 1) bzw. 92/150. Sämtlich signiert. Auf kräftigem Vélin. Je ca. 24 x 24,5 cm. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 220,00€
Schätzpreis: 300,00€

Zwei Füße.

284

HORST ANTES

Heppenheim 1936 - lebt in Karlsruhe

Zwei Füße. Farblithographie 1968.
Lutze 564, a (von b). -

Expl. 98/120. Signiert. Auf chamoisfarbenem BFK Rives mit dem Stempel "Kunstverein Heidelberg". Ränder gering unfrisch, teils an den Kanten leicht gebräunt sowie Oberrand mit leichten Bereibungen. Erschienen als Jahresgabe 1969. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 120,00€
Schätzpreis: 180,00€
Ergebnis: 120,00€

Blumenstilleben mit Affenskulptur.

285

OTTO ANTOINE

Koblenz 1865 - 1951 Unteruhldingen

Blumenstilleben mit Affenskulptur. Oel auf Vélin, auf Karton aufgezogen.
Signiert. 59 x 49 cm. Mit leichten Farbaufwerfungen und Randbeschädigungen. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 400,00€
Schätzpreis: 480,00€
Ergebnis: 400,00€

Composition avec Poisson et Tête.

286

KAREL APPEL

Amsterdam 1921 - 2006 Zürich

Composition avec Poisson et Tête. Farblithographie.
Auf kräftigem Vélin d"Arches. 67,5 x 50 cm. Mit leichten Randknickspuren. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 160,00€
Schätzpreis: 220,00€
Ergebnis: 200,00€

Johann Sebastian Bach.

287

ARMAN, eigentl. ARMAND FERNANDEZ

Nizza 1928 - 2005 New York

Johann Sebastian Bach. Komposition mit Notenblättern, stilisierten Musikinstrumenten und mehreren Porträts von J. S. Bach. Farblithographie.
Mit Bezeichnungen im Stein. Auf kräftigem Vélin. 76 x 55,5 cm. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 260,00€
Schätzpreis: 320,00€
Ergebnis: 480,00€

Piano.

288

ARMAN, eigentl. ARMAND FERNANDEZ

Nizza 1928 - 2005 New York

Piano. Komposition mit Konzertflügel, Notenblatt und Spielkarten. Farblithographie.
Mit Bezeichnungen im Stein. Auf kräftigem chamoisfarbenem BFK Rives. 56 x 76 cm. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 240,00€
Schätzpreis: 300,00€

"Jazz blue 1".

289

JOSE ANTONIO ASENSIO FERNANDEZ

(?) 1957 - tätig in Granada

"Jazz blue 1". Mischtechnik mit Oel auf Leinwand 2012.
Signiert "José Antonio Asensio", datiert (in Bleistift; in schwarzem Filzstift überschrieben), betitelt und bezeichnet (darunter "Técnica Mixta" bzw. "13"). 61 x 50 cm. Auf Spannrahmen. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 800,00€
Schätzpreis: 980,00€

"Jazz blue 2".

290

JOSE ANTONIO ASENSIO FERNANDEZ

(?) 1957 - tätig in Granada

"Jazz blue 2". Mischtechnik mit Oel auf Leinwand 2012.
Signiert "José Antonio Asensio", datiert (in Bleistift; in schwarzem Filzstift überschrieben), betitelt und bezeichnet (darunter "Técnica Mixta" bzw. "13"). 61 x 50 cm. Auf Spannrahmen. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 800,00€
Schätzpreis: 980,00€

"Ghosts".

291

DANIEL AUTHOUART

Lillebonne/Seine-Maritime 1943 - tätig in Paris und New York

"Ghosts". Joseph Beuys mit roter Clownsnase und Andy Warhol 1979. Farblithographie.
Expl. 19/50. Signiert und betitelt. Auf kräftigem chamoisfarbenem BFK Rives. 51 x 34 cm. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 240,00€
Schätzpreis: 300,00€
Ergebnis: 300,00€

"Hommage à Picasso".

292

DANIEL AUTHOUART

Lillebonne/Seine-Maritime 1943 - tätig in Paris und New York

"Hommage à Picasso". Picasso in der Druckerwerkstatt beim lithographieren seiner berühmten Graphik "Bouquet des Fleurs". Farblithographie.
Expl. XXI/L. Signiert und betitelt. Auf BFK Rives. 53,5 x 62 cm. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 600,00€
Schätzpreis: 750,00€

"golfer".

293

DANIEL AUTHOUART

Lillebonne/Seine-Maritime 1943 - tätig in Paris und New York

"golfer". Teddybär mit Golfausrüstung. Farblithographie.
Epreuve d"Artiste XIII/L (Gesamtaufl. 300). Signiert und betitelt. Auf kräftigem chamoisfarbenem BFK Rives. 50 x 38 cm. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 100,00€
Schätzpreis: 140,00€
Ergebnis: 140,00€

"Susanne im Schlafzimmer / anderes Bett" - "Regenschirmballett".

294

BELE BACHEM

Düsseldorf 1916 - 2005 München

"Susanne im Schlafzimmer / anderes Bett" - "Regenschirmballett". Bühnenbildentwurf bzw. Kostümentwurf für Susanne, Don Manuel u.a. 2 Bll. aquarellierte Zeichnungen in blauem Kugelschreiber und Tusche (Bl. 1; weißgehöht, mit Einfassungslinie) bzw. in Tuschfeder (Bl. 2).
Beide signiert "Bele" und betitelt (Bl. 1 auf der Unterlage) sowie Bl. 2 mit handschriftlichen Angaben zu den Kostümen. Auf chamoisfarbenem Vélin (stellenweise an den Rändern auf leichten Karton aufgezogen) bzw. roséfarbenem faserigem Bütten. 24 x 32 und 27 x 31,7 cm. Bl. 1 an den Rändern gering wellig. Bl. 2 mit leichter bräunlicher Farbspur. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 180,00€
Schätzpreis: 240,00€
Ergebnis: 240,00€

"Frühstück des Euphebius...".

295

BELE BACHEM

Düsseldorf 1916 - 2005 München

"Frühstück des Euphebius...". Aquarellierte Tuschfederzeichnung.
Signiert "Bele" sowie am breiten Unterrand betitelt und mit handschriftlichen Angaben zur Raumausstattung etc. (vermutlich Bühnenbild- und Szenenbeschreibung). Auf leichtem chamoisfarbenem Bütten. 24,5 x 37,8 cm (Darstellung; Blatt: 31 x 37,8 cm). Etwas wellig und mit vereinzelten Knickspuren. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 140,00€
Schätzpreis: 200,00€
Ergebnis: 220,00€

Lohengrin eilt zu Elsa - Abschied nehmender Lohengrin.

296

BELE BACHEM

Düsseldorf 1916 - 2005 München

Lohengrin eilt zu Elsa - Abschied nehmender Lohengrin. 2 Bll. Tuschfederzeichnungen, Bl. 1 weißgehöht, um 1964.
Beide mit "Bele" signiert sowie auf dazugehörigem Begleitbrief an Dr. Hansen vom 12. Februar 1964 signiert und mit separatem handschriftlichen Postskriptum. Auf leichtem chamoisfarbenem Vélin. 21 x 29,5 und 21 x 24,5 cm. Bl. 2 am rechten Rand eingefaltet und zusammen mit Brief auf ein gelochtes Blatt Papier appliziert. Bl. 2 schwach gebräunt und mit geglätteter Faltung. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 100,00€
Schätzpreis: 140,00€
Ergebnis: 150,00€

Derrière le Miroir, Francis Bacon.

297

FRANCIS BACON

Dublin 1909 - 1992 Madrid

Derrière le Miroir, Francis Bacon. Heft mit 5 Farblithographien (einschl. Umschlag) und 8 Farbreproduktionen nach Bacon (einschl. Triptychon; dreiblattgroß), Abb. und Text. Paris, Maeght, 1966. Folio. Lose in Orig.-Umschlag.
DLM Nr. 162. Auf Vélin. Mit schwachen Gebrauchsspuren, sonst gut erhalten. Beiliegt: Derrière le Miroir. Chroniques Novembre 1966. 4-seitiges Faltblatt. Etwas gebräunt. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 260,00€
Schätzpreis: 340,00€
Ergebnis: 440,00€

Paysage avec Sapins.

298

GUY BARDONE

Saint Claude/Franche-Comté 1927 - 2015 Oyonnax

Paysage avec Sapins. Farblithographie.
Epreuve d"Artiste XVIII/XXX. Signiert. Auf chamoisfarbenem BFK Rives mit dem Trockenstempel der "Guilde de la Gravure". 52,5 x 45 cm. Etwas angestaubt und mit kleinen Randläsuren. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 240,00€
Schätzpreis: 300,00€

Herbstliche Stadt - Via Appia.

299

EDUARD BARGHEER

Elbinsel Finkenwerder 1901 - 1979 Hamburg

Herbstliche Stadt - Via Appia. 2 Bll. Farbradierungen mit Aquatinta und Kaltnadel, Bl. 2 aus der Folge "Klassische Stätten Italiens", 1969/70.
Rosenbach 265 und 269. - Expl. 75/100 bzw. Expl. IX/XII der Vorzugsausgabe (Gesamtaufl. 52). Beide signiert und Bl. 1 datiert sowie beide mit dem Namenszug und Datum in der Platte. Auf kräftigem chamoisfarbenem Vélin bzw. Japon nacré. 29,5 x 41,7 und 31 x 43 cm. Ränder von Bl. 1 leicht bestoßen und mit kleiner Farbspur. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 240,00€
Schätzpreis: 320,00€

Ansicht von Darmstadt mit dem weißen Turm.

300

FERDINAND BARTH

Darmstadt 1902 - 1979 Lauertal-Gandernheim

Ansicht von Darmstadt mit dem weißen Turm. Oel auf Press-Span 1976.
Signiert sowie verso nochmals signiert, datiert, ortsbezeichnet "Darmstadt" und bezeichnet. 38 x 45,5 cm. Ränder mit leichten Bereibungen. Barth, der in Darmstadt, Frankfurt und in München studierte, ließ sich 1932 in Darmstadt als Landschaftsmaler und Porträtist nieder. Er wurde besonders durch seine Ansichten von Darmstadt und der Umgebung bekannt. Gerahmt. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 600,00€
Schätzpreis: 750,00€

Szene in Blau.

301

WILLI BAUMEISTER

1889 - Stuttgart - 1955

Szene in Blau. Farbsérigraphie nach dem 1951 entstandenen, gleichnamigen Gemälde 1980.
Auf leichtem Vélin. 69,5 x 86 cm. Ränder mit vereinzelten minimalen Läsuren. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 80,00€
Schätzpreis: 120,00€