Katalog


Von Winterberg|Kunst

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere aktuelle Auktion. In unserem Auktionskatalog finden Sie alle Lots des Angebots. In der PDF zusätzlich wichtige Informationen zur Auktion, wie das Künstlerregister.

 

Auktion 104 (7. Mai 2022)

 

Auktionskatalog (PDF) herunterladen

Filter




Alle anzeigen
Nur Ergebnisse
Nur Nachverkauf

Seite 18 von 32


La Ruche et Montparnasse (Peintre devant Chevalet).

341

MARC CHAGALL

Witebsk 1887 - 1985 Vence

La Ruche et Montparnasse (Peintre devant Chevalet). Ausstellungsplakat des Musée Jacquemart-André, Paris 1978/79. Farblithographie von Ch. Sorlier nach Chagall um 1978.
Nicht mehr bei Sorlier-Affiches. Czwiklitzer 77. - .Mit dem Namenszügen der Künstler im Stein sowie typographischem Plakattext und dem Copyright von Mourlot. Auf Vélin. 74 x 54,1 cm. Mit schwachen Knickspuren am Unterrand bzw. in der linken oberen Ecke. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 180 €
Schätzpreis: 220 €

Wrapped Sylvette, Project for Washington Square Village, New York.

342

CHRISTO, eigentl. CHRISTO JAVACHEFF

Grabovo 1935 - 2020 New York

Wrapped Sylvette, Project for Washington Square Village, New York. Farbsérigraphie über Lichtdruck mit Collage 1972.
Schellmann-Benecke 59. -

Expl. 89/90 (Gesamtaufl. 120). Signiert sowie mit der Bezeichnung "Wrapped Sylvette (Project for Picasso"s Sylvette at Washington Square Village - Bleeker Str and Houston Str)" in der Darstellung. Auf leichtem Karton mit dem Trockenstempel "Printed by Domberger Stuttgart" (linke untere Ecke, recto kaum sichtbar). 64,8 x 49,9 cm (Blatt). Schwach fleckig und an den Rändern geringfügig bestoßen. Erschienen im Mappenwerk "Hommage à Picasso", Vol. 3, Berlin/Rom, Propyläen/Pantheon, 1973. [ms]

Abbildung

Signatur

Rückseite

Start-/Nachverkaufspreis: 260 €
Schätzpreis: 380 €
Ergebnis: 2.200 €

Plongeur.

343

JEAN COCTEAU

Maison-Lafitte 1892 - 1963 Paris

Plongeur. Blei- und Farbstiftzeichnung.

Signiert "Jean". Auf Vélin mit perforiertem linkem Rand. 24,7 x 26,2 cm. Ecken schwach angestaubt und mit kleinen Beschädigung an den Perforierung. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 180 €
Schätzpreis: 260 €
Ergebnis: 750 €

Sur la terre tout est vain mais le vin de France est du vin.

344

JEAN COCTEAU

Maison-Lafitte 1892 - 1963 Paris

Sur la terre tout est vain mais le vin de France est du vin. Lithographie mit Schablonenkolorit 1937.

Mit dem Namenszug, Datum und Titel im Stein. Auf kräftigen Vélin. 31 x 19,5 cm. Ränder gering angestaubt und fleckig. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 180 €
Schätzpreis: 240 €
Ergebnis: 240 €

Sur la terre tout est vain mais le vin de France est du vin.

345

JEAN COCTEAU

Maison-Lafitte 1892 - 1963 Paris

Sur la terre tout est vain mais le vin de France est du vin. Lithographie 1937.
Mit dem Namenszug, Datum und Titel im Stein. Auf leichtem Vélin. 31 x 19,5 cm. Ränder mit geringfügigen Knitterspuren bzw. kleinem, hinterlegtem Einriß.[bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 160 €
Schätzpreis: 200 €

Baiser.

346

JEAN COCTEAU

Maison-Lafitte 1892 - 1963 Paris

Baiser. Lithographie bei Mourlot.

Mit dem Monogrammstempel, bezeichnet "epreuve d"essai de chez MOURLOT" und mit Paßkreuz am Oberrand. Auf chamoisfarbenem Vélin d"Arches. 39 x 21,5 cm. Ränder gering angestaubt. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 180 €
Schätzpreis: 240 €
Ergebnis: 180 €

Ruhe.

347

LOVIS CORINTH

Tapiau 1858 - 1925 Zandvoort

Ruhe. Blatt V der Mappe "Sieben Radierungen von Lovis Corinth". Kaltnadelradierung 1912.
Schwarz 106, III. -

Signiert, mit der Druckersignatur von H. Wetteroth, München und von diesem bezeichnet "50 Expl. Pl. vern." [Platte vernichtet] sowie mit dem Datum in der Platte. Auf Simili-Japan. 11,5 x 15,5 cm. Mit schwachem Lichtrand. Breite Ränder vereinzelt stockfleckig. [bg]

Blatt

Start-/Nachverkaufspreis: 100 €
Schätzpreis: 150 €
Ergebnis: 200 €

Landschaft mit Zaun.

348

LOVIS CORINTH

Tapiau 1858 - 1925 Zandvoort

Landschaft mit Zaun. Kreidelithographie um 1920.
Nicht bei Schwarz und Müller. - Signiert. Auf leichtem Japan-Bütten. 38 x 25 cm (Ränder der Zinkplatte mit abgeschrägten Ecken sichtbar). Mit rötlichem Fleckchen am rechten Rand. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 1.400 €
Schätzpreis: 1.650 €

Les amants.

349

CORNEILLE, eigentl. CORNELIS WILLEM BEVERLOO

Lüttich 1922 - 2010 Auvers-sur-Oise

Les amants. Farbaquatintaradierung 1975.
Epreuve d"Artiste I/X. Signiert, datiert und betitelt. Auf kräftigem Vélin d"Arches mit dem Trockenstempel "gg". 64,8 x 51,8 cm. Ecken teils gering angestaubt. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 340 €
Schätzpreis: 400 €

Mémoire de Bali.

350

CORNEILLE, eigentl. CORNELIS WILLEM BEVERLOO

Lüttich 1922 - 2010 Auvers-sur-Oise

Mémoire de Bali. Farblithographie aus der gleichnamigen Folge 1993.
Epreuve d"Artiste. Signiert und datiert. Auf kräftigem Vélin d"Arches. 43 x 33,8 cm. Linke untere Ecke mit schwacher Knickspur. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 340 €
Schätzpreis: 400 €

Femme au Pigeon.

351

CORNEILLE, eigentl. CORNELIS WILLEM BEVERLOO

Lüttich 1922 - 2010 Auvers-sur-Oise

Femme au Pigeon. Farblithographie 1995.
Epreuve d"Artiste "E.A. 7/25" (Gesamtaufl. 275). Signiert und datiert. Auf kräftigem Vélin mit dem Verlegertrockenstempel "Edition gjm Suede". 40,5 x 31,5 cm. Obere linke Ecke mit schwachen Knickspuren. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 340 €
Schätzpreis: 400 €

Abstrakte Komposition mit Blautönen.

352

ANTONIO CORPORA

Tunis 1909 - 2004 Rom

Abstrakte Komposition mit Blautönen. Aquarell.

Signiert. Auf strukturiertem Vélin. 36 x 48 cm. Unter Passepartoutblende montiert. Corpora besuchte die Kunsthochschule bei A. Vergeaud in Tunis und zog 1931 - nach ca. einjährigem Aufenthalt in Florenz - nach Paris, bevor er sich in Italien niederließ. [bg]

Abbildung (Rahmen nicht Bestandteil des Angebots!)

Rückseite

Start-/Nachverkaufspreis: 400 €
Schätzpreis: 600 €
Ergebnis: 400 €

Abstrakte Farbkomposition.

353

ANTONIO CORPORA

Tunis 1909 - 2004 Rom

Abstrakte Farbkomposition. In Aquarell und Deckfarben überarbeitete Farblithographie.

Mit gedruckter Signatur. Auf Vélin. 29 x 22,5 cm. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 180 €
Schätzpreis: 250 €
Ergebnis: 200 €

Hundekopf en Face.

354

FRIEDRICH VAN DEN DAELE

Aachen 1861 - 1930 München

Hundekopf en Face. Oel auf Leinwand.

Signiert "F. v. d. Daele". 37 x 29 cm. Doubliert, mit leichten Retuschen und Randbereich mit Farbabsplitterungen. Auf Spannrahmen. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 220 €
Schätzpreis: 300 €
Ergebnis: 220 €

Plage de Cadaqués.

355

SALVADOR DALI - Werkstatt

Plage de Cadaqués. Farbradierung bei Ateliers Rigal, in Kaltnadel von Dali überarbeitet, nach der Aquarellstudie "Apothéose d"Homère", 1967/68.
Michler-Löpsinger 221, d (von f). -

Expl. 74/100. In Bleistift mit "Dali" bezeichnet. Auf Japon nacré. 33 x 45,2 cm. Sehr breite Ränder vereinzelt (braun-) fleckig sowie stellenweise gering bestoßen. [ms]

Blatt

Start-/Nachverkaufspreis: 1.200 €
Schätzpreis: 1.500 €
Ergebnis: 1.300 €

Le Cheval de Picasso.

356

SALVADOR DALI - Werkstatt

Le Cheval de Picasso. Stellenweise aquarellierte Kaltnadelradierung mit leichtem Plattenton von Robbe bei P. Argillet, Paris zu Ronsard "Les Amours de Cassandre" 1968.
Michler-Löpsinger 249, g. -

Abdruck außerhalb der Auflage von 95 nummerierten Expl. der Separatsuite. In Bleistift mit "Dali" bezeichnet. Auf Japan mit dem Signaturtrockenstempel. 31,5 x 21,7 cm. Ränder vereinzelt stockfleckig. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 440 €
Schätzpreis: 550 €
Ergebnis: 440 €

Portrait de Calderón.

357

SALVADOR DALI - Werkstatt

Portrait de Calderón. Blatt 1 der Folge "Caldéron. La Vie est un Songe". Farbaquatintaradierung von Bracons und J. J. J. Rigal nach einer Zeichnung, von Dalí überarbeitet, 1971.
Michler-Löpsinger 515, a (von b). -

Epreuve d’Artiste. In Bleistift mit "Dali" bezeichnet. Auf chamoisfarbenem "Richard de Bas"-Vélin. 35,5 x 31,1 cm. Geringfügig stockfleckig und im Passepartoutausschnitt gebräunt. [ms]

Start-/Nachverkaufspreis: 300 €
Schätzpreis: 450 €
Ergebnis: 300 €

Los romeros.

358

SALVADOR DALI - Werkstatt

Los romeros. Blatt 21 aus der Folge "Les Caprices de Goya". Heliogravure mit Pochoir von J. J. J. Rigal nach Goya mit eigenhändigen Überarbeitungen in Kaltnadel von Dalí 1973-77.
Michler-Löpsinger 868, a (von b). -

Expl. 90/200. In Bleistift mit "Dali" bezeichnet sowie mit den Namenszügen der Künstler, Titel und Nummer in der Platte. Auf kräftigem chamoisfarbenen BFK Rives. 22,9 x 17 cm. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 320 €
Schätzpreis: 380 €
Ergebnis: 320 €

El arcabuz produce monstruos.

359

SALVADOR DALI - Werkstatt

El arcabuz produce monstruos. Blatt 35 aus der Folge "Les Caprices de Goya". Heliogravure mit Pochoir von J. J. J. Rigal nach Goya mit eigenhändigen Überarbeitungen in Kaltnadel von Dalí 1973-77.
Michler-Löpsinger 882, a (von b). -

Expl. 83/200. In Bleistift mit "Dali" bezeichnet sowie mit den Namenszügen der Künstler, Titel und Nummer in der Platte. Auf kräftigem chamoisfarbenen BFK Rives. 23,3 x 17,2 cm. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 320 €
Schätzpreis: 380 €
Ergebnis: 320 €

Ni menos ni más.

360

SALVADOR DALI - Werkstatt

Ni menos ni más. Blatt 41 aus der Folge "Les Caprices de Goya". Heliogravure mit Pochoir von J. J. J. Rigal nach Goya mit eigenhändigen Überarbeitungen in Kaltnadel von Dalí 1973-77.
Michler-Löpsinger 888, a (von b). -

Expl. 41/200. In Bleistift mit "Dali" bezeichnet sowie mit den Namenszügen der Künstler, Titel und Nummer in der Platte. Auf kräftigem chamoisfarbenen BFK Rives. 22,8 x 16,5 cm. [bg]

Start-/Nachverkaufspreis: 360 €
Schätzpreis: 480 €
Ergebnis: 360 €